Plan a route here Copy route
Snowshoeing

Schneeschuhtrail: Ämpächli - Hengstboden - Wildbeobachtungsstation - Bischofalp

Snowshoeing · Elm · closed
Responsible for this content
VISIT Glarnerland AG Verified partner  Explorers Choice 
  • Photo: Jasmin Schläpfer (Elm Ferienregion), VISIT Glarnerland AG
m 1700 1600 1500 1400 5 4 3 2 1 km
Trotz der Nähe zu den Wintersportanlagen einsam durch das Elmer Winterparadies stapfen: Das ermöglicht der Schneeschuhtrail Bischofalp. Knapp über der Waldgrenze geniesst man auf dem leicht begehbaren Trail den direkten Blick auf den Kreis der Elmer Dreitausender mit dem berühmten Martinsloch.
closed
Distance 5.3 km
1:30 h
299 m
299 m
1,770 m
1,478 m

Erreicht wird der Start mit der Gondelbahn Elm-Ämpächli und über den präparierten Winterwanderweg. Dieser lässt sich auch ohne Schneeschuhe begehen. Ein gut halbstündiger, gemütlicher Spaziergang führt zum Berghotel Bischofalp. Dieses verwöhnt seine Gäste auf der Panoramaterrasse nicht nur kulinarisch, sondern auch mit einer herrlichen Aussicht. Das Berghotel liegt direkt an der Skipiste. In diesen Hängen startete die Weltmeisterin, Olympia- und Mehrfach-Weltcupsiegerin Vreni Schneider einst ihre Skikarriere.

Der Trail führt im ältesten Wildschutzgebiet Europas, dem Freiberg Kärpf, durch offenes, sonniges Gelände zur Wildbeobachtungsstation. Über das «Matthüttli» geht es weiter zur Heuersiedlung «Hengstboden». Die sogenannten «Ghaltigen», malerische Holzhüttchen, dienten im 19. Jahrhundert den Elmer Bauern beim Transport des Winterheus für ihr Vieh zum Übernachten. Durch ein kurzes Waldstück wird in wenigen Minuten wieder das Berghotel Bischofalp erreicht. Nach dem Rückweg zur Gondelbahn-Bergstation gilt es zu entscheiden: gemächliche Gondel- oder rasante Schlittelfahrt ins Tal?

Profile picture of Jasmin Schläpfer (Elm Ferienregion)
Author
Jasmin Schläpfer (Elm Ferienregion) 
Update: June 06, 2022
Highest point
1,770 m
Lowest point
1,478 m

Track types

Show elevation profile

Safety information

Die Route ist nur in eine Richtung signalisiert: Elm, Ämpächli – Hengstboden – Wildbeobachtungsstation – Matthüttli – Elm, Ämpächli

Start

Bergstation Gondelbahn Ämpächli (1,482 m)
Coordinates:
SwissGrid
2'730'734E 1'198'190N
DD
46.921939, 9.155174
DMS
46°55'19.0"N 9°09'18.6"E
UTM
32T 511814 5196501
w3w 
///outfitter.blissful.seating
Show on Map

Destination

Bergstation Gondelbahn Ämpächli

Note


all notes on protected areas

Coordinates

SwissGrid
2'730'734E 1'198'190N
DD
46.921939, 9.155174
DMS
46°55'19.0"N 9°09'18.6"E
UTM
32T 511814 5196501
w3w 
///outfitter.blissful.seating
Show on Map
Arrival by train, car, foot or bike

Questions and answers

Ask the first question

Would you like to the ask the author a question?


Rating

Write your first review

Help others by being the first to add a review.


Photos from others


Status
closed
Distance
5.3 km
Duration
1:30 h
Ascent
299 m
Descent
299 m
Highest point
1,770 m
Lowest point
1,478 m
1600 m 1800 m
Morning
1600 m 1800 m
Afternoon

Avalanche conditions

·

Statistics

  • Content
  • Show images Hide images
Features
2D 3D
Maps and trails
Distance  km
Duration : h
Ascent  m
Descent  m
Highest point  m
Lowest point  m
Push the arrows to change the view