Plan a route here Copy route
Nature Trail recommended route

Riesenwald-Erlebnisweg

· 1 review · Nature Trail · Glarus · closed
Responsible for this content
VISIT Glarnerland AG Verified partner  Explorers Choice 
  • Eingang Riesenwald
    / Eingang Riesenwald
    Photo: Elm Ferienregion, Maya Rhyner
  • / Riese Martin
    Photo: Elm Ferienregion, Maya Rhyner
  • / Blick ins Welterbe
    Photo: Elm Ferienregion, Maya Rhyner
  • / Riesenschuhltafel
    Photo: Elm Ferienregion, Maya Rhyner
  • / Hängebrücke
    Photo: Elm Ferienregion, Maya Rhyner
m 1540 1520 1500 1480 1460 2,5 2,0 1,5 1,0 0,5 km

Auf den Spuren des Riesen Martin kann man 17 individuelle Stationen entdecken. Tipp: Die Kleinsten geniessen im Bergrestaurant Ämpächli ein Riesenwald Menü. Der Weg ist Kinderwagentauglich.

 

closed
easy
Distance 2.5 km
1:30 h
71 m
71 m

Jeden Sommer geht Martin seine Grossmutter Martina in den Bergen besuchen. Diese erzählt immer so wunderbare Geschichten,  vor allem die Geschichten rund um den Riesen Martin, der hier mit seinen Kumpanen im Tal wohnt, faszinieren Martin. Die Grossmutter Martina weiss alles über die Riesen. Warum wohl? Weil Sie grösser ist als all die Kleintaler? Weil sie mit den Bäumen, dem Wasser und sogar mit den Bergen spricht? Aber genau sie sind es, die ihr auch die verschiedenen Geschichten der Riesen erzählen. Martin der kleine Bub, möchte Riesenforscher werden, so fasziniert ist es von all den Riesengeschichten. Er träumt davon, einmal den Riesen Martin zu treffen. Und Du? m

Mach dich auf und komm mit zur Riesenerlebniswelt rund um den Buben Martin, die Grossmutter Martina und die vielen Riesen im Tal. Und vielleicht, wenn niemand da ist, kommt der scheue Riese Martin und schreibt dir eine Antwort auf die Frage, die du im Riesengästebuch für ihn hinerlassen hast.

Author’s recommendation

die Wanderung mit dem passenden Buch "die Riesen Riesengeschichte" erleben. 

 

 

Profile picture of Jasmin Schläpfer (Elm Ferienregion)
Author
Jasmin Schläpfer (Elm Ferienregion) 
Update: November 04, 2021
Difficulty
easy
Stamina
Experience
Landscape
Highest point
1,540 m
Lowest point
1,468 m
Best time of year
Jan
Feb
Mar
Apr
May
Jun
Jul
Aug
Sep
Oct
Nov
Dec

Tips and hints

Broschüre zum Riesenwald

Das Buch "Die riesen Riesengeschichte" um sich auf die Wanderung einzustimmen

 

Start

Bei der Bergstation der Gondelbahn Elm-Ämpächli (1,485 m)
Coordinates:
SwissGrid
2'730'734E 1'198'203N
DD
46.922061, 9.155180
DMS
46°55'19.4"N 9°09'18.6"E
UTM
32T 511814 5196514
w3w 
///duplicity.bright.victor

Destination

Bei der Bergstation der Gondelbahn Elm-Ämpächli

Turn-by-turn directions

Der Start ist bei der Bergstation der Gondelbahn Elm-Ämpächli. Von dort führt der Weg an der Alp Ämpächli vorbei in den Riesenwald und hinhein in die Riesenerlebniswelt. Bei der Alp Chuenz führt der Rundweg zurück zum Ämpächli. Von dort wieder mit der Bahn wieder zurück nach Elm.

Note


all notes on protected areas

Public transport

Public-transport-friendly

Mit der S25 direkt von Zürich nach Schwanden, oder mit der S6 von Ziegelbrücke nach Schwanden. In Schwanden umsteigen in den Sernftalbus nach Elm. Haltestelle Sportbahnen benutzen.

 

Getting there

Von der A3 Ausfahrt Niederurnen auf der Verbindungsstrasse Richtung Näfels. Bei der Ampel Eingangs Näfels Richtung Elm. Weiterfahrt durch Glarus nach Schwanden. Eingangs Schanden links Richtung Elm. In Elm Richtung Sportbahnen.

 

Parking

Gratisparkplätze bei den Sportbahnen Elm

Coordinates

SwissGrid
2'730'734E 1'198'203N
DD
46.922061, 9.155180
DMS
46°55'19.4"N 9°09'18.6"E
UTM
32T 511814 5196514
w3w 
///duplicity.bright.victor
Arrival by train, car, foot or bike

Book recommendation by the author

Das Kinderbuch "Die Riesen Riesengeschichte" http://www.elm.ch/sommer/nav-top/service/verkaufsartikel/produkte.html

 

Author’s map recommendations

Equipment

Wanderschuhe oder Trekkingschuhe mit gutem Profil empfehlenswert. 

Basic Equipment for Nature Trails

  • Sturdy, comfortable and preferably waterproof footwear
  • Comfortable clothing
  • Rucksack (with rain cover)
  • Protection against sun, rain and wind (hat, sunscreen, water- and windproof jacket)
  • Sunglasses
  • Hiking poles
  • Ample supply of drinking water and snacks
  • Cell phone
  • Cash
  • Umbrella
  • The 'basic' and 'technical' equipment lists are generated based on the selected activity. They are not exhaustive and only serve as suggestions for what you should consider packing.
  • For your safety, you should carefully read all instructions on how to properly use and maintain your equipment.
  • Please ensure that the equipment you bring complies with local laws and does not include restricted items.

Questions and answers

Ask the first question

Would you like to the ask the author a question?


Rating

3.0
(1)
Yasi Yesildag
April 11, 2021 · Community
toll für kleinere Kinder, lil'Miss (8) fand den riesen Martin super. Die grossen (12&14) fanden es okay
Show more
When did you do this route? July 27, 2020
Photo: Yasi Yesildag, Community
Photo: Yasi Yesildag, Community
Photo: Yasi Yesildag, Community
Photo: Yasi Yesildag, Community

Photos from others


Status
closed
Reviews
Difficulty
easy
Distance
2.5 km
Duration
1:30 h
Ascent
71 m
Descent
71 m
Public-transport-friendly Circular route Refreshment stops available Family-friendly Cableway ascent/descent Accessibility Suitable for strollers

Statistics

  • Content
  • Show images Hide images
Features
2D 3D
Maps and trails
Duration : h
Distance  km
Ascent  m
Descent  m
Highest point  m
Lowest point  m
Push the arrows to change the view