Plan a route here Copy route
Hiking Trail recommended route

Rundwanderung Berglimattsee

· 3 reviews · Hiking Trail · Glarus
Responsible for this content
VISIT Glarnerland AG Verified partner  Explorers Choice 
  • Berglimattsee
    / Berglimattsee
    Photo: Jasmin Schläpfer (Elm Ferienregion)
m 2200 2100 2000 1900 1800 1700 1600 1500 1400 10 8 6 4 2 km
Die Wanderung führt zu einem schönen Aussichtspunkt und bei warmem Wetter lohnt sich ein Bad im Berglimattsee.
difficult
Distance 10.1 km
3:57 h
678 m
676 m

Von der Bergstation Kies-Metten wandern wir zuerst an der linken Seeseite bis zum Ende des Sees. Dann links dem Wegweiser Berglimatt, Matt folgen. Durch das Klettergebiet Widerstein führt der Weg hoch zum Berglimattsee. Haben Sie gewusst, das im Kärpfgebiet vor 250 -300 Millionen Jahren eine rege vulkanische Aktivität stattfand? Die abgelagerten, grünen Verrucanogesteine veraten uns dies. Bei dem Berglimattseen halten wir uns links Richtung Lauelialp, Engi. Beim Punkt 1901 nicht rechts nach Engi absteigen sondern den ganz linken Weg Richtung Seebödeli, Nünenhütten nehmen. Hoch über der Schwirrwand wandern wir durch jungen Wald. Der alte Wald wurde 1990 beim Sturm Vivian stark in Mitleidenschaft gezogen.Teilweise wurden Wiederaufforstungsmassnahmen in die Wege geleitet.  Kurz vor dem Naturfreundehaus kommen wir in eine Hochmoorlandaschaft und erreichen schon bald wieder die Staumauer des Garichti-Stausees.

Author’s recommendation

Eine Einkehr oder sogar Übernachtung im neuen Berghotel Mettmen

 

Profile picture of Jasmin Schläpfer (Elm Ferienregion)
Author
Jasmin Schläpfer (Elm Ferienregion) 
Update: February 10, 2021
Difficulty
difficult
Technique
Stamina
Experience
Landscape
Highest point
2,168 m
Lowest point
1,560 m
Best time of year
Jan
Feb
Mar
Apr
May
Jun
Jul
Aug
Sep
Oct
Nov
Dec

Tips and hints

Berghotel Mettmen

Naturfreudehaus Mettmen

Liftseilbahn Kies-Mettmen

 

 

Start

Bergstation Luftseilbahn Kies-Mettmen (1,602 m)
Coordinates:
SwissGrid
2'726'165E 1'202'135N
DD
46.958308, 9.096303
DMS
46°57'29.9"N 9°05'46.7"E
UTM
32T 507327 5200535
w3w 
///unlisted.tadpole.slug

Destination

Bergstation Lufseilbahn Kies-Mettmen

Turn-by-turn directions

Mettmen (1610m) - Berglimattsee - Oberstafel Laueli - Seebödeli - Mittlist - Mettmen (1610m)

Note


all notes on protected areas

Public transport

Public-transport-friendly

Mit der S25 direkt von Zürich nach Schwanden, oder mit der S6 von Ziegelbrücke nach Schwanden. In Schwanden umsteigen in den Sernftalbus nach Kies-Mettmen. Achtung fährt nur im Sommerhalbjahr, Fahrplan beachten. 

Getting there

Von der A3 Ausfahrt Niederurnen auf der Verbindungsstrasse Richtung Näfels. Bei der Ampel Eingangs Näfels Richtung Elm. Weiterfahrt durch Glarus nach Schwanden. Eingangs Schanden links Richtung Elm. Kurz vor Ende Dorf Schwanden dem kleinen Wegweiser rechts abbiegen und Richtung Kies-Mettmen folgen. Enge Bergstrasse bis ins Kies.  Oft keine Kreuzung möglich und man muss retour in eine Ausweichstelle fahren.

Parking

Gratisparkplätze bei der Talstation der Luftseilbahn Kies-Mettmen

Coordinates

SwissGrid
2'726'165E 1'202'135N
DD
46.958308, 9.096303
DMS
46°57'29.9"N 9°05'46.7"E
UTM
32T 507327 5200535
w3w 
///unlisted.tadpole.slug
Arrival by train, car, foot or bike

Author’s map recommendations

Wanderkarte Elm Ferienregion 1:25‘000

Wanderkarte Tektonikarena Sardona 1:50‘000

Equipment

Basic Equipment for Hiking

  • Sturdy, comfortable and waterproof hiking boots or approach shoes
  • Layered, moisture wicking clothing
  • Hiking socks  
  • Rucksack (with rain cover)
  • Protection against sun, rain and wind (hat, sunscreen, water- and windproof jacket and suitable legwear)
  • Sunglasses
  • Hiking poles
  • Ample supply of drinking water and snacks
  • First aid kit
  • Blister kit
  • Bivy / survival bag  
  • Survival blanket
  • Headlamp
  • Pocket knife
  • Whistle
  • Cell phone
  • Cash
  • Navigation equipment / map and compass
  • Emergency contact details
  • ID
  • The 'basic' and 'technical' equipment lists are generated based on the selected activity. They are not exhaustive and only serve as suggestions for what you should consider packing.
  • For your safety, you should carefully read all instructions on how to properly use and maintain your equipment.
  • Please ensure that the equipment you bring complies with local laws and does not include restricted items.

Questions and answers

Ask the first question

Would you like to the ask the author a question?


Rating

4.3
(3)
Manuela Zwald 
October 24, 2021 · Community
Wunderschöne und abwechslungsreiche Tour. Absolut empfehlenswert, gerade jetzt im Herbst. Die Landschaft erstrahlt in warmen Farben. Die Tour bietet auf jedem Abschnitt schöne Weitsichten, eine herrliche Biodiversität und schöne Pfade. Eine Pause an den Berglimattseen ist ein Must 😊 Reine Laufzeit ca 4,5 Std. Die Angabe von 5,5 Std bei der Bahn kann nicht stimmen…
Show more
Gujer Daniel 
August 09, 2019 · Community
Schöne angenehme Wanderung. Wir konnten mehrere Gämsen beobachten. Der Weg oberhalb vom Garichtisee ist nicht mehr aktuell, denn Weg links nehmen. (Bild 4)
Show more
When did you do this route? August 08, 2019
Garichtisee
Photo: Gujer Daniel, Community
Berglimattsee
Photo: Gujer Daniel, Community
Photo: Gujer Daniel, Community
Der Weg oberhalb vom Garichtisee, durchgestrichen, ist nicht mehr aktuell, denn Weg links nehmen.
Photo: Gujer Daniel, Community

Photos from others

Garichtisee
Berglimattsee
Der Weg oberhalb vom Garichtisee, durchgestrichen, ist nicht mehr aktuell, denn Weg links nehmen.

Reviews
Difficulty
difficult
Distance
10.1 km
Duration
3:57 h
Ascent
678 m
Descent
676 m
Public-transport-friendly Circular route Scenic Refreshment stops available Geological highlights Cableway ascent/descent

Statistics

  • Content
  • Show images Hide images
Features
2D 3D
Maps and trails
Duration : h
Distance  km
Ascent  m
Descent  m
Highest point  m
Lowest point  m
Push the arrows to change the view