Tour hierher planen Tour kopieren
Wanderung empfohlene Tour

Leglerhütte SAC zur Skihütte Obererbs

Wanderung · Ostschweiz/Liechtenstein
Verantwortlich für diesen Inhalt
VISIT Glarnerland AG Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Leglerhütte SAC
    Leglerhütte SAC
    Foto: Elm Ferienregion, Sara Frei-Elmer
m 2400 2200 2000 1800 1600 8 6 4 2 km
Diese alpine Wanderung eignet sich perfekt als Zweitagestour mit Übernachtung in der Leglerhütte SAC oder der Skihütte Obererbs.
mittel
Strecke 9,6 km
3:40 h
390 hm
963 hm
2.491 hm
1.702 hm

Die Tour startet in der Leglerhütte SAC. Der Weg zur Skihütte Obererbs folgt hauptsächlich einem blau-weiss-blau markierten Alpinwanderweg, bis er auf dem Richetlipass in einen rot-weiss-rot markierten Bergwanderweg mündet. Der schwierigste Teil ist dabei der Abstieg vom Chalchstückli vom Richetlipass. Der Weg ist aber gut ausgeschildert und mit Seilen bestens gesichert.

Danach führt der Weg in steilem Zickzack über eine Geröllhalde talwärts. Dabei sind Wanderstöcke von Vorteil. Wunderschön ist auf diesem Wegstück auch der Ausblick auf den spiegelglatten Milchspüelersee am Abgrund zum Linthtal und die sattgrüne Hochebene der Wichlenmatt mit dem Glarner Vorab im Hintergrund. Mit etwas Glück begegnet man hier auch Gämsen oder anderen Wildtieren.

Weiter geht es nun auf dem Weg zur Skihütte Obererbs. Ab dem Richetlipass ist dies eine Bergwanderung und man kann sich dabei noch besser auf die Aussicht konzentrieren. In der Skihütte Obererbs angekommen haben Sie die Qual der Wahl. Fahren Sie lieber gemütlich mit dem Bus zurück nach Elm oder geniessen Sie noch die gemütliche Wanderung auf dem Höhenweg zur Bergstation Ämpächli?

Autorentipp

Buchen Sie die Pauschale Kärpf-Trek bei der Ferienregion Elm, somit müssen Sie sich um nichts mehr kümmern.
Profilbild von Jasmin Schläpfer (Elm Ferienregion)
Autor
Jasmin Schläpfer (Elm Ferienregion) 
Aktualisierung: 10.02.2021
Schwierigkeit
mittel
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
2.491 m
Tiefster Punkt
1.702 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Sicherheitshinweise

Der erste Teil der Wanderung liegt auf einem Alpinwanderweg. Trittsicherheit ist vorausgesetzt.

Weitere Infos und Links

Luftseilbahn Kies-Mettmen: www.mettmen-alp.ch

Sportbahnen Elm: www.sportbahnenelm.ch

Sernftalbus: www.sernftalbus.ch

Kärpf-Trek: www.elm.ch/sommer/nav-main/erlebnis-aktivitaeten/wandern-touren/kaerpf-trek

Start

Leglerhütte SAC (2.273 m)
Koordinaten:
SwissGrid
2'725'021E 1'198'661N
DD
46.927279, 9.080320
GMS
46°55'38.2"N 9°04'49.2"E
UTM
32T 506114 5197086
w3w 
///prüfte.kobold.tanzschule

Ziel

Skihütte Obererbs

Wegbeschreibung

Leglerhütte (2273m) - Chalchstöckli - Richetlipass - Erbser Stock - Skihütte Obererbs (1690m)

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

Fahren Sie mit dem Zug bis zum Bahnhof Schwanden. Dort steigen Sie in den Bus Richtung Kies ein (Achtung: Fahrplan beachten, der Bus fährt nur in den Sommermonaten). Der Bus bringt Sie direkt zur Talstation der Luftseilbahn. Mit der Luftseilbahn gelangen Sie in wenigen Minuten auf die Mettmen-Alp. Von da aus geht es auf einer ca. 2,5 stündigen Wanderung weiter zur Leglerhütte SAC.

Anfahrt

Von der A3 Ausfahrt Niederurnen auf der Verbindungsstrasse Richtung Näfels. Bei der Ampel Eingangs Näfels Richtung Elm. Weiterfahrt durch Glarus nach Schwanden. Eingangs Schwanden links Richtung Elm. Anschliessend rechts Richtung Mettmen abbiegen und der Strasse bis zur Talstation folgen.

Parken

Gratis Parkplätze bei der Talstation der Luftseilbahn Kies-Mettmen vorhanden

Koordinaten

SwissGrid
2'725'021E 1'198'661N
DD
46.927279, 9.080320
GMS
46°55'38.2"N 9°04'49.2"E
UTM
32T 506114 5197086
w3w 
///prüfte.kobold.tanzschule
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Kartenempfehlungen des Autors

Wanderkarte Elm Ferienregion 1:25‘000

 Wanderkarte Tektonikarena Sardona 1:50‘000

http://www.elm.ch/sommer/nav-top/service/verkaufsartikel/produkte.html

Ausrüstung

Gute Wanderausrüstung inkl. Wanderstöcken sind vor allem für den ersten Teil der Wanderung ein Muss.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
mittel
Strecke
9,6 km
Dauer
3:40 h
Aufstieg
390 hm
Abstieg
963 hm
Höchster Punkt
2.491 hm
Tiefster Punkt
1.702 hm
aussichtsreich Einkehrmöglichkeit

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.