Tour hierher planen Tour kopieren
Wanderung empfohlene Tour

Kärpfwanderung Mettmen - Elm (Wildmad)

· 1 Bewertung · Wanderung · Glarus
Verantwortlich für diesen Inhalt
VISIT Glarnerland AG Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Stausee Garichti
    / Stausee Garichti
    Foto: Elm Ferienregion, Freiberg Kärpf, Maya Rhyner
  • / Wandern auf der Mettmen-Alp
    Foto: Elm Ferienregion, Freiberg Kärpf, Maya Rhyner
  • / Chüebodensee
    Foto: Elm Ferienregion, Sportbahnen Elm
m 2600 2400 2200 2000 1800 1600 1400 1200 8 6 4 2 km

Die bekannte und beliebte Bergwanderung übers Wildmad mit der Gelegenheit zur Wildbeobachtung.

mittel
Strecke 9,6 km
3:44 h
693 hm
811 hm

Von Kies lassen Sie sich mit der Seilbahn nach Mettmen hochtragen und starten dort die Wanderung auf der Mettmen Alp (1608m). Ein kurzer Aufstieg führt zum Garichtisee.

Nun geht es zuerst am Seeufer entlang, wo verschiedene Feuerstellen zum Verweilen einladen. Anschliessend folgt ein leichter Aufstieg auf die Alp Ober Stafel.  Auf ca. 1926 M. ü. m. verlassen Sie den Leglerhüttenweg und folgen dem Bach entlang und laufen weiter bis zum höchsten Punkt der Wanderung dem Wildmadfurggeli. Ein herrliches Panorama eröffnet sich Ihnen zum Piz Sardona, Tschingelhörner und noch vielen mehr.

Nun beginnt der Abstieg: Nach kurzer Zeit sehen Sie den Chüebodensee. Zuerst auf schmalem Weg, dann auf einem Alpweg geht wandern Sie hinunter zur Oberen Ämpächli Alp. Ab hier geht es auf schönem Weg nach Unter Ämpächli. Bei guter Sicht können Sie gegenüber sogar das berühmte Martinsloch im Weltnaturerbe Sardona erblicken.

Die Gondelbahn der Sportbahnen Elm trägt Sie schliesslich nach Elm hinunter.

Autorentipp

Kaufen Sie das Rundreiseticket Wildmad und lassen Sie das Auto bequem in Schwanden stehen. Darin enthalten sind die beiden Bergbahnen und der Bus. Das Rundreiseticket kann NUR im Bus vom Autobetrieb Sernftal gekauft werden.

 

Profilbild von Jasmin Schläpfer (Elm Ferienregion)
Autor
Jasmin Schläpfer (Elm Ferienregion) 
Aktualisierung: 19.06.2021
Schwierigkeit
mittel
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
2.293 m
Tiefster Punkt
1.482 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Weitere Infos und Links

Luftseilbahn Kies-Mettmen

Sportbahnen Elm

Sernftalbus

Start

Bergstation Mettmen (1.600 m)
Koordinaten:
SwissGrid
2'726'148E 1'202'151N
DG
46.958447, 9.096079
GMS
46°57'30.4"N 9°05'45.9"E
UTM
32T 507310 5200551
w3w 
///ablenkung.eiche.anerkannte

Ziel

Bergstation Ämpächli

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

Fahren Sie mit dem Zug bis zum Bahnhof Schwanden. Dort steigen Sie in den Bus Richtung Kies ein (Achtung: Fahrplan beachten, der Bus fährt nur in den Sommermonaten). Der Bus bringt Sie direkt zur Talstation der Luftseilbahn. Am Ende der Wanderung können Sie bei den Sportbahnen Elm in den Bus Richtung Schwanden einsteigen und in Schwanden wieder in den Zug umsteigen.

Anfahrt

Von der A3 Ausfahrt Niederurnen auf der Verbindungsstrasse Richtung Näfels. Bei der Ampel Eingangs Näfels Richtung Elm. Weiterfahrt durch Glarus nach Schwanden. Eingangs Schwanden links Richtung Elm abbiegen. Anschliessend rechts Richtung Mettmen abbiegen und der Strasse bis zur Talstation folgen.

Parken

Gratis Parkplätze sind bei der Talstation der Luftseilbahn Kies-Mettmen vorhanden.

Koordinaten

SwissGrid
2'726'148E 1'202'151N
DG
46.958447, 9.096079
GMS
46°57'30.4"N 9°05'45.9"E
UTM
32T 507310 5200551
w3w 
///ablenkung.eiche.anerkannte
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Kartenempfehlungen des Autors

Wanderkarte Elm Ferienregion 1:25‘000

 Wanderkarte Tektonikarena Sardona 1:50‘000

Online-Shop Elm Ferienregion

Ausrüstung

Eine gute Wanderausrüstung ist notwendig. Für die Beobachtung von Wildtieren ist ein Feldstecher empfehlenswert.

Fragen & Antworten

Frage von Charlotte Schwarz · 09.07.2021 · Community
Hallo Wir planen, morgen die Wildmad-Wanderung von Elm bis Mettmen zu machen. Ist diese trotz des vielen Regens gut machbar? Vielen Dank für Ihre Rückmeldung. Freundliche Grüsse C. Schwarz
mehr zeigen
Hallo Frau Schwarz Vielen Dank für Ihre Anfrage. Bis jetzt haben wir noch keine Info, dass der Wanderweg gesperrt ist. Wir empfehlen gutes Schuhwerk und Stöcke. Freundliche Grüsse, Gäste-Info Elm
Frage von Bruno Zingg · 30.06.2021 · Community
Guten Tag Wir möchten am Samstag 3.7.21 diese Wanderung machen, ist diese Wanderung schon schneefrei? Vielen Dank für Ihr INforamtion
mehr zeigen
Guten Tag Herr Zingg, vielen Dank für Ihre Anfrage und das damit verbundene Interesse für unsere Region. Die Kärpfwanderung sollte gut machbar sein. Auf dem Wildmad liegt noch etwas Schnee und an gewissen nicht so sonnenbeschienen Stellen auch oder in Mulden. Dies ist aber guter Trittschnee. Entsprechend ausgerüstet und wenn man sich gewohnt ist auf Schnee zu laufen, also gut machbar. Von welcher Seite starten Sie auf die Kärpfwanderung? Herzlicher Gruss aus Elm. Jasmin Schläpfer
1 weitere Antwort
Frage von Alfred Rhyner  · 10.06.2021 · Community
Hallo, möchte diesen Sonntag diese Wanderung machen. Ist der Wanderweg über das Wildmadfurggeli bereits Schneefrei? Danke für die Rückmeldung.
mehr zeigen
Grüäzi Herr Rhyner, vielen Dank für Ihre Anfrage. Es liegt immer noch Schnee auf dieser Wanderung, Wir empfehlen sehr gutes Schuhwerk - allenfalls für gewisse Abschnitte sind sogar Schneeschuhe empfehlenswert (Leglerhütte). Herzlicher Gruss aus der Gäste-Info in Elm. Jasmin Schläpfer
1 weitere Antwort
Alle Fragen anzeigen

Bewertungen

5,0
(1)
Wolfgang Gleirscher 
Super schöne Tour. Geht auch als 2 Tagestour von Schwanden mit Übernachtung in Mettmen (Hotel oder Naturfreundehaus). Bei der Gondelbahn in Elm angekommen kann man mit Mountainkarts ins Tal brausen. Die etwas Adrenalingeladenere Variante als die Gondel zu nehmen.
mehr zeigen
Gemacht am 10.06.2018

Fotos von anderen


Bewertung
Schwierigkeit
mittel
Strecke
9,6 km
Dauer
3:44 h
Aufstieg
693 hm
Abstieg
811 hm
mit Bahn und Bus erreichbar Einkehrmöglichkeit geologische Highlights Bergbahnauf-/-abstieg

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Dauer : h
Strecke  km
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.