Tour hierher planen Tour kopieren
Mountainbike-Tour empfohlene Tour

Bächi Bike 307

· 2 Bewertungen · Mountainbike-Tour · Schweiz · geöffnet
Verantwortlich für diesen Inhalt
VISIT Glarnerland AG Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Foto: Samuel Trümpy Photography, VISIT Glarnerland
m 1600 1400 1200 1000 800 600 400 200 30 25 20 15 10 5 km
Anspruchsvolle Radtour - mitten in den Glarner Alpen.
geöffnet
schwer
Strecke 33,4 km
4:35 h
1.406 hm
1.532 hm
1.588 hm
521 hm

 

Hier kann die unberührte Natur und die frische Bergluft ausgiebig genossen werden. Zudem gibt es herrliche Ausblicke soweit Atem und Auge reichen. Die Bikeroute bietet meisterbare Abfahrten, gemütliche Rollerstrecken entlang der Linth, die Klausenpassstrasse und ihr Mythos sowie vorzügliche Gästebetreuung in den Restaurants.

Vom Startort Linthal startet die Route direkt mit einer bis zu 20% ansteigenden Asphaltstrasse zur Alp Fritern. Über die Schotterstrasse erreichen Sie mit einer anstrengenden Fahrt bis auf 1599 m ü. M. den höchsten Punkt der Route. Eine steile Abfahrt führt zum Restaurant Nussbüel. Vom Nüssbüel bis nach Braunwald führt der Weg durch grüne Wälder, vorbei an alten Bauernhäusern und dies mit Blick auf Ortstock und Tödi. Durch das Streudorf Braunwald führt die Route zur Bruwaldalp, vorbei an blühenden Sommerwiesen und Alphirten. Den Durst können Sie in der Bächialp löschen und noch ein Stück frischer Alpkäse probieren. Auf der steilen, jedoch gut ausgebauten Bergstrasse können Sie nun eine rasante Abfahrt geniessen. Mit stetem Blick auf die Talebene geht es durch Wälder nach Schwanden.

 

Übernachtungs-/Verpflegungsmöglichkeiten

Bergwirtschaft Bächibeiz

Alpenblick Leuggelen

Hotel Raben

Hotel Adler

Restaurant Nussbüel

Autorentipp

Gratis Biketransport

Auf der Braunwald-Standseilbahn und der Gondelbahn Grotzenbüel können Sie Ihr Bike gratis transportieren.

 

Profilbild von Gabriela Heer
Autor
Gabriela Heer 
Aktualisierung: 15.07.2022
Schwierigkeit
S1 schwer
Kondition
Höchster Punkt
1.588 m
Tiefster Punkt
521 m

Wegearten

Höhenprofil anzeigen

Start

Linthal Bahnhof (646 m)
Koordinaten:
SwissGrid
2'718'779E 1'198'358N
DD
46.925697, 8.998289
GMS
46°55'32.5"N 8°59'53.8"E
UTM
32T 499869 5196907
w3w 
///achtsam.früh.angehoben
Auf Karte anzeigen

Ziel

Schwanden

Wegbeschreibung

Wegweiser

Folgen Sie der Beschriftung 307 Bächi

 Wegpunkte

Linthal Bahnhof (662 m ü.M) ⇒ Alp Fritern (1'599 m ü.M) ⇒ Nussbüel ⇒ Braunwald (1'256 m ü. M) ⇒ Bruwaldalp ⇒ Bächialp ⇒ Schwanden

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Koordinaten

SwissGrid
2'718'779E 1'198'358N
DD
46.925697, 8.998289
GMS
46°55'32.5"N 8°59'53.8"E
UTM
32T 499869 5196907
w3w 
///achtsam.früh.angehoben
Auf Karte anzeigen
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

3,5
(2)
Linda Benedetti
13.06.2022 · Community
Tolle Tour für E-Biker oder ambitionierte Velofahrer in Bezug auf Kondition, nicht Technik. Die Route verläuft anfangs der Klausenpassstrasse entlang bis kurz vor der Kantonsgrenze (Uri). Danach führt eine steile Passage zur Alp, jedoch auf guter Teerstrasse und kurz vor höchstem Punkt auf Kiesweg. Danach heisst es abwärts bis nach Braunwald nur ca. 4 Kurven sind eher eng ansonsten keine anspruchsvolle Abfahrt. Danach geht es gemütlich, leicht steigend zur Bächialp und danach auf Kies oder Teerstrasse runter bis nach Schwanden. Wunderschöne Tagestour mit tollem Panorama!
mehr zeigen
Gemacht am 04.06.2022
Fabian Giesin
02.09.2021 · Community
Schönes Panorama. Technisch jedoch 1/10, da die Route nur über Forstautobahnen und Straßen führt.
mehr zeigen
Gemacht am 01.09.2021

Fotos von anderen


Status
geöffnet
Bewertung
Schwierigkeit
S1 schwer
Strecke
33,4 km
Dauer
4:35 h
Aufstieg
1.406 hm
Abstieg
1.532 hm
Höchster Punkt
1.588 hm
Tiefster Punkt
521 hm

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.